Informationen zur Lage beim TCU

Informationen zur Lage beim TCU

Liebe Clubmitglieder,
wir hatten gestern unsere Vorstandssitzung.
Die Club-Anlage bleibt bis auf weiteres für den Spielbetrieb geschlossen.
Wir freuen uns schon auf die Zeit nach Corana und möchten gerne unseren Club auf die
Spielsaison – wenn auch diese kürzer ist, vorbereiten.
Arbeiten auf dem Clubgelände sind im kleineren Umfang möglich, jedoch nur bis zu 5 Personen.
Es muss ein Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden.

Hierzu die Mitteilung vom BTV Stand 24.03.2020:
Die Landesverordnung untersagt in der aktuellen Fassung den Betrieb von sämtlichen Sportstätten, unabhängig davon ob in geschlossenen Räumen oder im Freien (siehe § 4). Es lässt sich jedoch die Auffassung vertreten, dass die Instandsetzung nicht als ein solcher Betrieb zu werten ist. Diese Regelung dürfte daher nicht entgegenstehen. Des Weiteren verbietet die Verordnung, Zusammenkünfte in Vereinen mit mehr als fünf Personen (§ 3 Verbot von Versammlungen und sonstigen Veranstaltungen). Somit wäre bis zu dieser Personenzahl ein Arbeitseinsatz durchaus denkbar. Vor dem Hintergrund des Ziels der Rechtsverordnung, jegliche sozialen Kontakte auf ein absolutes Mindestmaß zurückzuführen, empfehlen wir, zum Schutz der Mitglieder – aber auch darüber hinaus – vorab zu prüfen, ob sich nicht eine andere Lösung finden ließe (z.B. Beschränkung auf Maßnahmen des Platzwarts, o.ä.) bzw. etwaige Einsätze auf die geringstmögliche Personenzahl zu beschränken.

Der Termin für die Mitgliederhauptversammlung wird verschoben und wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben, denn auch dieser Termin ist abhängig von den Änderungen, der zur Zeit geltenden Bestimmungen.

Viele Grüße und bitte bleibt alle gesund
Uwe Lipka
1.Vorstand

 

Für Mannschafftsmitglieder gibt es hinsichtlich der Spieltermine sicherlich die ein oder andere Frage, deshalb hier Unterlagen des BTV über Corona und deren Auswirkungen auf den Spielbetrieb. Sollte es neue Entwicklungen geben, so werde ich Euch selbstverständlich informieren. Danke

Rudi sen. – Sportwart –

Menü schließen