Bericht zum Saisonabschluß 2018

Bei strahlendem Spätsommerwetter konnte der I. Vorsitzende Uwe Lipka zirka 30 Spielerinnen und Spieler, nebst Jugendlichen zum Saisonabschluß 2018 begrüssen. Neben Getränken hatten Anna und Heinz belegte Brothäppchen bereitgestellt, die reißenden Absatz fanden. Erwachsene und Jugendliche, bunt gemischt, traten viermal in immer neuen Variationen gegeneinander an und lieferten sich zum Teil spannende Kämpfe, auch wenn es hierbei nicht um Punkte ging. Besonders die teilnehmenden Jugendlichen entwickelten einen enormen Kampfgeist, wollten sie es den Erwachsenen doch so richtig zeigen. Hierfür gab es dann auch von den Zuschauern aufmunternden Applaus.

Gegen 15.30 Uhr wurde dann der letzte Ball geschlagen und man saß noch längere Zeit bei Pizza und einem Gläschen Wein gemütlich beisammen.

Rudi sen.
Sportwart

Mixed Tennisturnier zum Saisonabschluß

Samstag, den 06.10.2018 ab 11.00 Uhr
oder bei schlechter Witterung
Sonntag, den 07.10.2018 ab 11:00 Uhr.

Auslosung erfolgt an den Spieltagen jeweils um 10:00 Uhr auf der Platzanlage.

Terminhinweis und Meldeliste ist ab sofort bei den ” Clubinformationen ” ausgehängt.

Die Vorstandschaft bittet um rege Teilnahme.

Bericht über Clubmeisterschaften Jugend und Doppel 2018

Am 15. und 16.09.2018 fanden auf der Platzanlage des TC Uhldingen die diesjährigen Clubmeisterschaften bei den Aktiven in den Doppeldisziplinen und bei der Jugend in den Einzeldisziplinen statt. Bei strahlendem Spätsommerwetter fanden spannende und teils dramatische Spiele die hin und her wogten, statt. Mal war das Glück und Können auf dieser, mal auf der anderen Seite. Eltern mußten ihre Kinder trösten oder Mut zusprechen, andere Kinder tanzten vor Glück.
Neben den Eltern konnten auch viele Zuschauer die Spiele verfolgen, wobei die erwachsenen Clubmitglieder als Unterstützer der nachrückenden Generation leider fehlten. Am Sonntag Nachmittag wurden die Spiele mit Kürung der diesjährigen Clubmeister beendet. Aus der Hand der Jugendwartin Wiwin Klaar erhielten die Meister und die Platzierten ihre Pokale und Urkunden.

Die diesjährigen Meister und Platzierten :

Jugend U 10 :
1. Platz Benni Mittag
2. Platz Elaine Schmidt
3. Platz Jannik Markhart
4. Platz Umut Ercebi
Platzierte:  Jan Senne, Tom Mäder, Linus Riedmüller, Carlos Gonzales, Oliver Ehrlich

Jugend U 12 : 
1. Platz Maximilian Butterweck
2. Platz Felix Baumann
3. Platz Moritz Hack
4. Platz Julius Riedmüller
Platzierte:  Daniel Möhrle, Max Reich

Jugend U 14 :
1. Platz Jessica Lingk
2. Platz Marc Senne
3. Platz Kirana Klaar
4. Platz Malena Mittag
Platzierte:  Samuel Frank, Nik Mäder

Jugend U 16 :
1. Platz Lana Nassar
2. Platz Tala Nassar
3. Platz Marie Stachelscheid
4. Platz Ananda Klaar


Damen Aktive : 

1. Platz Albertine Baumann/Anina Balland
2. Platz Bärbel Koger/Ulrike Boehnert
3. Platz Steffi Scholz/Silvia Schwertner

Herren Aktive :
1. Platz Klaus Peteranderl/Rainer Zielke
2. Platz Veit Bujok/Peter Senne
3. Platz Josef Huber/Rudolf Butterweck jr.
4. Platz Uli Henger/Heinz Rudolph

Die gesamte Vorstandschaft gratuliert den Siegern und Platzierten recht herzlich und wünscht weiterhin Erfolg.

gez. Sportwart

Bericht über das 7. LK-Tennisturnier beim TC Uhldingen

Am Freitag, den 17.08.2018 um 15.00 Uhr konnte Uwe Lipka den Startschuß zum 7. LK-Tennisturnier des TC Uhldingen geben. 43 Herren der Altersgruppe 30/40/50 und 60 hatten gemeldet, wobei die Herren 50 mit 26 Teilnehmern das stärkste Feld aufboten. Damen hatten sich leider zu wenige gemeldet, so dass es hier zu keinem Turnier reichte.

Bei strahlend schönen Sommerwetter wurden an den drei Tagen interessante und harmonische Spiele den zahlreich erschienenen Zuschauern geboten. Der anwesende Oberschiedsrichter mußte kein einziges Mal eingreifen, es herrschte Friede, Freude, Eierkuchen.

Am Sonntag, den 19.08.2018 wurden gegen 15.00 Uhr alle Endspiele begonnen die etwa gegen 17.00 Uhr endeten, so dass der 1. Vorsitzende Uwe Lipka pünktlich die Siegerehrung vornehmen konnte und den Spielern ein gute Heimfahrt wünschte, nicht, ohne auf das nächstjährige 8. LK-Tennisturnier hinzuweisen.

Tennis Kinderferien – Programm 2018

Ferienprogramm mit starker Resonanz beim Tennisclub auf der Anlage in Unteruhldingen. 22 Kinder haben sich angemeldet und werden von zahlreichen Clubmitgliedern betreut. Es werden Spiele mit und ohne Tennisschläger durchgeführt, die Kinder erhalten zum Mittagessen eine selbst zu gestaltende Pizza und ein Getränk. Zum Abschluß spendiert der Verein noch ein Kugel Eis.

Abschlußtabellenstände der Mannschaften

Die Verbandsspiele sind zu Ende und unsere Mannschaften konnten in diesem Jahr einige Achtungserfolge erringen. So wurden die U10 Midcourtmannschaft Meister und die Herren 50 sowie die Herren 70/1 Vizemeister in Ihren Staffeln. Bei allen Mannschaftsspielerinnen und Mannschaftsspielern, die sich zur Verfügung gestellt haben möchte sich die gesamte Vorstandschaft für ihr Engagement bedanken.

Hier die Platzierungen der Mannschaften :


Mannschaft Platz
Damen 40
Herren 40
Damen 50
Herren 50
Herren 70/1
Herren 70/2
Herren 70/Doppel
U10 Midcourt
U12
U14 gemischt
U16 weiblich
4. Platz
7. Platz
5. Platz
2. Platz und Vizemeister
2. Platz und Vizemeister
8. Platz
4. Platz
1. Platz und Meister
6. Platz
3. Platz
7. Platz

Unsere U10 Mannschaft wurde ungeschlagen Meister in der 2. Bezirksliga


(von links) Umut Ercebi, Carlos Gonzales, Benni Mittag, Janik Markhart,
Linus Rietmüller, Tom Mäder, Christian Vossen, und Elaine Schmidt.

 

14. Bodenseeturnier – Abschlußbericht

14. INTERNATIONALES OFFENES BODENSEE
SENIORINNEN- u. SENIOREN TENNIS TURNIER 2018

 


An allen 5 Turniertagen strahlte die Sonne von einem nahezu wolkenlosen Himmel, so daß die Turnierleitung  aufgrund der Rekordteilnehmerzahl von 150 Teilnehmern  ganz schön in Schwitzen gerieht. Letztendlich wurde dieses Event am Bodensee von allen Beteiligten, ob von Spielern oder Organisatoren mit Bravour gemeistert.

Von den 150 Teilnehmern  konnte der Veranstalter allein 114 Teilnehmer aus der Deutschen Rangliste begrüssen. Gespielt wurde in den Konkurrenzen Damen 50 – 55 – 60 – 65 und 70, wobei die Damen 70 leider mangels Masse nicht zum Einsatz kamen. Die gemeldeten 3 Damen konnten der Damenkonkurrenz 65 zugeordnet werden. Bei den männlichen Teilnehmern gingen die Herren 50 – 55 – 60 – 65 – 70 – 75 und 80 an den Start und kämpfen zeitweise über drei Stunden um Punkte in der Deutschen Rangliste.

Die teilweise bis zu Hundert Zuschauer sahen packende, oftmals hart umkämpfte Matches. Allerdings mußten auch einige Spieler den hohen Temperaturen Tribut zollen und gaben aufgrund von drohenden Verletzungen auf, zumal jeder Teilnehmer noch an die bevorstehenden Rundenspiele dachte.

Der eng gesteckte Turnierrahmen konnte aufgrund einer nahezu reibungslosen Organisation der Turnierleitung und der eingesetzten Oberschiedsrichter ohne  lange Verzögerungen eingehalten werden.  Lediglich ein Teil der Nebenrunde mußte auf die Platzanlage des nahegelegenen  und befreundeten MTC Meersburg verlegt werden.

Für das leibliche Wohl aller Teilnehmer und Zuschauer sorgten neben den Clubhausbertreibern die Damen des TC Uhldingen, die an einem reich gedeckten Kuchenbuffet ihren Dienst taten.

Nach den für Sonntagmittag angesetzten Endspielen konnte die Vorstandschaft und die Turnierleitung folgenden Siegerinnen und Siegern Ihre Urkunden und Siegerschecks überreichen.

Damen 50 –    1. Platz :  Frau Simone Silvery ( TC Wolfsberg Pforzheim )

  1. Platz : Frau Gisela Wörz ( SC Lehr )
  2. Platz : Frau Constanze Gille´( TC Salem ) + Frau Alexandra Gille-Candia ( TC Uhldingen )

Nebenrunde : Sieger Frau Ursula Etterndorfer – Lautenschlager ( TC Kemnat )

Damen 55 –   1. Platz :  Frau Heidi Litschmann ( HVB-Club München

  1. Platz : Frau Birgit Betzner ( TC BW Villingen )
  2. Platz : Frau Susanne Heidegger ( Freiburger TC ) + Frau Annette Schmidt ( TA VfB Ulm )

Damen 60 –   1. Platz :  Frau  Cornelia Keller ( TC RW Stuttgart )

  1. Platz : Frau  Regine Bischoff ( TC SPG Calmbach/Neuenbürg )
  2. Platz : Frau  Frau Monika Hoffmann ( TC Veste Coburg ) + Frau Monika Rhein ( TSV Wendelstein )

Damen 65 –   1. Platz :  Frau Gabriele Eichinger ( SPG Pforzheim )

  1. Platz : Frau Monika Schlegel ( TC BW Calw )
  2. Platz : Frau Gunhild Figala ( TC Singen ) + Frau Johanna Bauer  ( SF Seligenstadt )

Herren 50 – 1. Platz :  Axel Held  ( TC Ravensburg )

  1. Platz : Thomas Rupps ( TC Wolfsberg Pforzheim )
  2. Platz : Albrecht Hoffmann ( TC RW Baden-Baden ) + Gerold Pfaff ( TC Pfullendorf )

Nebenrunde : Sieger Thomas Schmidt ( TC Uhldingen )

Herren 55 –  1. Platz :  Warren Hastings ( MTC Meersburg )

  1. Platz :  Otto Bauer ( TP St. Florian München )
  2. Platz :  Bernd Schmitz ( TC Kreenheinstetten ) + Harry Strecker ( Cannstatter TC )

Nebenrunde Sieger : Dietrich Heidegger ( TC RW Waldkirch )

Herren 60 –  1. Platz  :  Jochim Schlegel ( TC Lörrach )

  1. Platz :  Willi Tscholl ( TC Schallstadt )
  2. Platz :  Rüdiger Bischoff ( TC Lörrach ) + Martin Winn ( TC 1902 Überlingen )

Nebenrunde Sieger : Jens Arnemann ( ESV Konstanz )

Herren 65 –  1. Platz  :  Dr. Ing. Dietmar Michel ( KETV Karlsruhe )

  1. Platz :  Helmuth Mehner ( TC Rheinhausen )

 

Hier gibt es alle Ergebnisse des Turniers:

 

Die Turnierleitung des TC-Uhldingen:

Bericht zum Familientag am 1. Mai

1.Mai = Familientag beim TCU

Bei herrlichem Wetter fand auf der Anlage beim Tennisclub Uhldingen der Familientag von 15:00 bis 18:00h statt. Mit über 120 Personen, klein und groß war es ein Riesenerfolg. Das Programm war sehr vielfältig – vom Probetraining mit dem Clubtrainer „Zoli“ und vielen Helfern und natürlich das Preisschießen fand besonderen Anklang. Es gab viele, von den Mitgliedern, leckere selbstgebackene Kuchen und Kaffee, von den Wirtsleuten Anna und Heinz Getränke, Kinderpizza und Eis. Die Aktion mit 50% Rabatt auf dem Mitgliedsbeitrag 2018 an diesem Tag stieß mit 18 Neuanmeldungen auf großes Interesse. Auch das künftig stattfindende Kidies-Training ist toll angekommen, hierzu können sich noch weitere Kinder  beim www.tc-uhldingen.de gerne anmelden.

1.Vorstand
Uwe Lipka

Unter ‘Fotoalbum’ gibt es noch weitere Bilder vom Familientag.

Bericht Mixedmeisterschaften

Bei strahlendem Sonnenschein wurden am Sonntag, den 22.04.2018 die diesjährigen Mixedclubmeisterschaften auf der Anlage des TC Uhldingen durchgeführt. Insgesamt 8 Paarungen kämpfen um die Plätze. Es wurden zwei  Gruppen mit jeweils 4 Paarungen festgelegt, wobei die Gruppenersten um Platz 1 und 2 und die Gruppenzweiter um die Plätze 3 und 4 kämpften. Nach teilweise spannenden Spielen wurden folgende Paarungen geehrt :

  1. Heinz Rudolph/ Alexandra Gille und somit diesjährige Clubmeister
  2. Refi Rössler / Peter Senne
  3. Albertine Baumann / Rudolf Butterweck jr.
  4. Bärbel Koger / Werner Kohler

Nach der Siegerehrung saß man noch gemütlich auf der Anlage beieinander, diskutierte den ein oder anderen Ballwechsel und ging schlußendlich wohlgelaunt und Zufrieden von dannen.

Sportwart Rudi Butterweck sen.

Schlußbericht zum 13. Bodenseeturnier 2017

Schlußbericht zum XIII. Internationales Offenenes Bodensee Seniorinnen / Senioren Tennis Turnier 2017 auf der Platzanlage des TC Uhldingen 1974 e.V.

Die Verantwortlichen des Tennisclub Uhldingen 1974 e.V. freuten sich nicht nur über das
hervorragende Wetter beim 13. Internationalen Offenen Bodensee Seniorinnen/Senioren Tennis Turnier, sondern ganz besonders über die hohe Teilnehmerzahl, die in diesem Jahr nochmals an Qualität gewann und auf die Rekordsteilnehmerzahl von 147 Teilnehmer kletterte.
Getrübt wurde das Ganze durch zu wenige Teilnehmer des Damen 70er und des Herren 80er Feldes, so dass die wenigen Teilnehmer dieser Kategorien zu den unteren Altersgruppen eingereiht werden mussten.
Bedingt durch die hohe Teilnehmerzahl wurden einige Spiele nicht auf der herrlich gelegenen Anlage des TC Uhldingen 1974 e.V. ausgetragen, sondern mussten zum befreundeten MTC Meersburg e.V. auf deren Anlage ausgelagert werden. Die dort aktiven Teilnehmer empfanden dies nicht als Nachteil, sondern waren voll des Lobes, da auch dort die Organisation und Verpflegung reibungslos klappte.
Hervorzuheben bei allen Spielen war das gute und harmonische Miteinander, so dass die anwesenden Oberschiedsrichter in den seltensten Fällen wegen eines strittigen Balles eingreifen mussten. Stressig wurde es allerdings beim Turnierveranstalter, da einige Spiele länger als geplant andauerten und dadurch der Terminplan ein klein wenig ins Stocken geriet. Lediglich zwei Spiele mussten aufgrund einsetzender Dunkelheit auf den nächsten Tag verschoben werden.
Als Nebenprogramm wurde am Freitagabend ein mediterranes Büffet mit Livemusik unter freiem Himmel angeboten und am Samstag erfreuten sich Teilnehmer, Verantwortliche, Clubmitglieder und Gäste am traditionellen Grillabend bei Steaks, Würsten und Bauchspeck sowie einem reichhaltigen Salatbüffet. Während der gesamten Veranstaltungstage sorgten Mitglieder des TC Uhldingen 1974 e.V. mit selbstgebackenen Kuchen für das leibliche Wohl der Anwesenden.
Nach den Endspielen wurde die Siegerehrung durch den Präsidenten des TC Uhldingen 1974 e.V. im Beisein von zahlreichen Siegern und Besiegten mit der Übergabe der Urkunden und Siegerschecks durchgeführt. Der Präsident Herr Uwe Lipka dankte insbesonders den zahlreichen Sponsoren, stellvertretend den beiden Hauptsponsoren BLASER SWISSLUBE und MIELNIK, für Ihr Engagement, ohne deren Sponsoring eine solche Veranstaltung nicht durchgeführt werden könnte. Hingewiesen wurde auf den Termin des 14.Internationalen Offenen Bodensee Seniorinnen/Senioren Tennis Turniers 2018 vom 23.05. bis 27.05.2018

Die Sieger :
HR D 50 – S. Silvery, ( TC RW Waldkirch )

HR D 55 – C. Keller ( TC WR Stuttgart ) – H. Dourver ( TC Singen ) 6:2, 6:3
NR D 55 – H. Litschmann ( HVB Club München ) – K.Volle ( TC Esslingen ) 6:3, 6:4

HR D 60 – G. Eichinger ( Sandwasen Schömberg ) – R. Haussmann ( Cannstatter TC ) 6:3, 6:0
NR D 60 – G. Sugg ( TC Uhldingen )
HR D 65 – H.Stenzel ( Frankfurter TC Palmengarten ) – M. Karg ( TC Schwaben Augsburg ) 7:5, 6:3
NR D 65 – J. Schroff ( TA SC Ludwigsburg )
HR H 50 – F. Mehnert ( TC Degerloch ) – B.Heesen ( TSV Altenfurt ) 6:3, 4:2 Aufg.
NR H 50 – H. Knauer ( TC Überlingen ) – D. Riedel ( TC Friedrichshafen ) 6:1, 6:0
HR H 55 – W. Hastings ( MTC Meersburg ) – B. Schmitz ( SV 1922 Emmingen ob Eck ) 6:2, 6:2
NR H 55 – G.Lemke ( TC Neuenburg ) – H. Weber ( TC Freistett ) 6:1, 6:1
HR H 60 – W.Tscholl ( TC Lörrach ) – M.Immerz ( TC Hopfen am See ) 6:2, 6:0
NR H 60 – M.Winn ( TC Überlingen ) K.H.Urbschat ( TC Ketsch ) 6:0, Aufg.
HR H 65 – O.Seidl ( TC RB Regensburg ) – G. Kießling ( Tennis 65 Eschborn ) 6:4, 6:3
NR H 65 – W. Dettling ( TC Salem ) – B. Riegger ( TC Insel Reichenau ) 6:3, 6:3
HR H 70 – K.Koepff ( TC Weingarten ) – W. Fuchsenthaler ( TC Salem ) 7:5, 6:7, 10:5
NR H 70 – D.Kinkelin ( ETV Nürtingen ) – B. Lautenschlager ( TA SV Sillenbuch ) 6:4, 6:2
HR H 75 – B. Landthaler ( SG Aule4ndorf Tennis ) – H. Linke ( TC Sigmaringen ) 6:4, 6:3
NR H 75 – G. Sacherer ( TC Schönberg Freiburg/St. Georgen ) – H. Johler ( TC Weingarten ) 6:2, 6:3

Über den folgenden Link erhalten Sie die aktuellen Termine und Ergebnisse
direkt über ‚baden.liga.nu‘:

Übersicht/Ergebnisse

Bericht vom 6. Bodensee LK-Tennisturnier 2017 beim TC Uhldingen 1974 e.V.

Glück gehabt !

Petrus hatte es mit den Verantwortlichen und den Teilnehmern gut gemeint. Trotz unsicherem Wetter und Verschiebung der Spiele von Freitag 15.00 Uhr auf 17.00 Uhr konnten die angesetzten Spiele stattfinden. Lediglich ein Spiel mußte aufgrund der Dunkelheit auf den nächsten Morgen verschoben werden.
Samstag und Sonntag hatte der Veranstalter zur Austragung der Spiele herrliches Tenniswetter. Sämtliche Spiele der Hauptrunde konnten auf der Anlage des TCU durchgezogen werden.
Die Nebenrunde fand mit lediglich fünf Spielen auf der Anlage des befreundeten MTC Meersburg statt.
Sonntag gegen 18.00 Uhr fand das 6. Bodensee LK-Tennisturnier mit der Überreichung der Sieger- und Platziertenurkunden seinen Abschluß. Glückwünsche und Urkundenüberreichung wurde vom Präsidenten des TCU, Uwe Lipka vorgenommen.
Verantwortliche des TCU und Teilnehmer fanden allgemein lobende Worte, da das Turnier trotz anfänglicher witterungsbedingter Probleme harmonisch und in einer freundschaftlichen Atmosphäre stattfand.

Mit sportlichen Grüssen
Rudi sen.
– Sportwart –